Workshop Pop Sound

Feel good und entdecke deine Möglichkeiten!

 

Just Sing #3: Pop-Sound. 27.1.2018, 10-14 Uhr.

 

Wenn du gerne Pop Songs singst, sei es für dich
allein oder im Gesangsunterricht, dann kennst du
das sicher:


Es gibt einen Song - oder ein paar - da klingst
du richtig klasse. Da bist du in deinem Saft und
es fühlt sich toll an.


Wunderbar! Das heißt doch, grundsätzlich kannst
du das prima!


Doch mit manchen Songs scheint alles anders.
Es geht schwerer, du bist mit dem Klang deiner
Stimme nicht zufrieden,die Höhe klemmt,
du kommst nicht so recht in deine Kraft.


Da schleicht sich dann ein Gedanke ein wie:
Ich glaub, der Song ist nichts für mich.
Oder: Ich hab vielleicht einfach keine
geeignete Stimme für Popsongs.


Stop.


Weißt du, wir glauben immer nur so lange,
etwas nicht zu können, wie wir nicht wissen,
woran es liegt, dass es klemmt.



In diesem Workshop am 27.1. änderst du das.
Denn einen super Pop-Sound kann jeder erlernen.


Singen Pop Workshop



Du erfährst, woran es liegt, wenn es nicht klappt und ich
zeige dir Tipps und Kniffe, die dir eine funktionierende
Stimmtechnik ermöglichen. Im Kurs wirst du bereits merken,
wie dein Stimmklang sich verändert
und du ihn bewusst steuern kannst.



Zusammen mit Gleichgesinnten macht das auch noch
mehr Spaß, deswegen erwartet dich eine nette Truppe von
8 TeilnehmerInnen und eine entspannte Werkstattatmosphäre.

 


Folgende Techniken stehen auf dem Plan:


- Twang. Der perfekte Stimmsitz. Er ist in erster Linie
für den Sound verantwortlich.


- Der Umgang mit dem Text. Der trägt dazu bei, 
dass es "sprecherischer" klingt.


- Effekte und Körpereinsatz. So gehen körperliche 
Unterstützung und Performance Hand in Hand.


 

Und jetzt fragst du dich,
ob der Kurs für dich der Richtige ist?

 


Das ist er, wenn einer oder mehrere Punkte
auf dich zutreffen:


- Du singst daheim und kannst einen Popsong 
grundsätzlich mal singen. Auch wenn dir das Ergebnis
(momentan noch)nicht gefällt.


- Du hast bereits Vorkenntnisse. 
Dann nimmst du ergänzende Tipps mit.


- Du hast bestimmte Einzelstellen in Songs, für die du
den letzten Schliff suchst.


- Du neigst dazu, dich sehr kritisch zu sehen
in deinen Leistungen ;-)


 

Schreib mir, wenn du unsicher bist,
ob der Kurs der richtige ist für dich.


Anmelden kannst du dich über das Kontaktformular
oder unter Seminare und Workshops im Hauptmenu.

http://stimme-nuernberg.de/index.php?option=com_seminar&Itemid=53

 

Dazu musst du dich registrieren.

 

Bist du dabei? Ich freue mich auf dich!

 

Deine Antje